Unterstützung pflegender Angehöriger

Unterstützung pflegender Angehöriger

  • 11 Dez 2015

Pflegende Angehörige brauchen auch Unterstützung.

Neben körperlicher und emotionaler Belastung, bringt Pflege jede Menge Missverhältnise, aber auch viele offene Fragen zum praktischen Alltag mit sich. Hier als Laie den Durchblick zu behalten, ist gar nicht so einfach.  SOVApflege unterstützt Ihnen im vielen Angelegenheiten und gibt Ihnen immer ein paar Tipps an die Hand. Wir wissen auch dass viele Personen, welche einer Pflege bedürfen, werden von ihren Angehörigen gepflegt. Auch wenn die pflegenden Angehörigen diese Aufgabe gerne und mit viel Liebe übernehmen, so sind deren Leistungsfähigkeit Grenzen gesetzt und sie benötigen eine Erholung. Um wieder neue Kraft zu tanken brauchen pflegende Angehörige eine kleine Auszeit, etwas Urlaub.

Um das zu ermöglichen, bietet SOVApflege die Vermittlung von Pflegerinnen an, welche bereit sind, während der Erholungsphase des pflegenden Angehörigen, die Pflege des Klienten zu übernehmen . So ist gewährleistet, dass zwar ein Großteil der Pflege durch eine dem Klienten nahestehende Person erfolgt, dass diese jedoch dadurch nicht überfordert wird. Durch dieses Zusammenwirken kann für die zu pflegende Person das Maximum an Zuwendung gegeben werden.

Beste Pflege heißt SOVApflege!

Erfahren Sie mehr über die Betreuungskosten.

Um unsere Webseite optimal erleben zu können, werden Cookies eingesetzt. Durch Nutzung dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.